Sozialpädagogische Fachkräfte (m/w/d) – B3-Netzwerk Betreutes Wohnen

B3 Netzwerk GmbH Veröffentlicht: 28. März 2024
Ort
Villach, Austria
Berufsfeld
Beschäftigungsverhältnis

Beschreibung

SOZIALPÄDAGOGISCHE FACHKRÄFTE (m/w/d)

Betreuten Wohnen

Raum Villach-Spittal/Hermagor

DEINE AUFGABEN

  • Begleitung, Beratung und Betreuung von
    Kindern, Jugendlichen und Familien im Betreuten Wohnen
  • Professionelles Wirken nach unseren fachlichen Grundlagen in familiären Systemen durch gezielt gesetzte Maßnahmen
  • Netzwerk- und Ressourcenarbeit sowie lösungsorientierte Vorgehensweisen im Betreuungskontext
  • Bedarfsorientierte Arbeitseinsätze an Samstagen
  • Rufbereitschaften

DEINE QUALIFIKATIONEN

  • abgeschlossenes Studium im psychosozialen Bereich (Uni, FH)
  • Berufserfahrung im psychosozialen Bereich
  • Flexibilität, Motivation, Eigenverantwortung und eine professionelle Haltung im Arbeitsbereich der Kinder- und Jugendhilfe
  • Teamgeist
  • Führerschein B

WIR BIETEN

  • Firmenhandy und Tablet
  • Erhöhter Urlaubsanspruch ab dem 2. Beschäftigungsjahr
  • Flexibles und eigenverantwortliches Arbeiten in einem multiprofessionellen, interdisziplinären Team
  • Laufende Fort- und Weiterbildung
  • Qualitätssichernde Maßnahmen wie Supervision, Teamtage, Fallwerkstätten, uvm.
  • Betriebliche Gesundheitsförderung
  • Dienstverhältnis nach SWÖ-KV VG 8, mind. € 3.138,50 brutto (Vollzeitbasis 37 WoStd)
    pro Monat zuzüglich anrechenbarer Vordienstzeiten

ÜBER UNS

B3-Netzwerk Kinder, Jugend und Familien gGmbH ist eine gemeinnützige Jugendhilfeeinrichtung mit Standorten in Kärnten und der Steiermark. B3-Netzwerk bietet Kindern, Jugendlichen und Familien in schwierigen Lebenslagen Hilfe in Form von individueller sozialpädagogischer Beratung, Betreuung und Begleitung. Gemeinsam mit den jungen Menschen, ihren Familien und der Kinder- und Jugendhilfe entwickeln wir Lösungen, die in Zeiten, wenn das Leben nicht einfach ist, helfen und Grundlage für eine gelingende Zukunft sind.

Wir freuen uns über Ihre Bewerbung, vorzugsweise per E-Mail an monika.berger@lsb.at

Bitte beachten Sie, dass wir keinerlei Kosten im Zusammenhang mit der Bewerbung übernehmen können.