Sozialpädagog*innen (m/w/d) Jugendwohngemeinschaften Krumpendorf und Klagenfurt

SOS-Kinderdorf Österreich Veröffentlicht: 29. April 2022
Ort
Krumpendorf und Klagenfurt, Austria
Beschäftigungsverhältnis

Beschreibung

Sozialpädagog*innen (m/w/d)
Jugendwohngemeinschaften Krumpendorf und Klagenfurt
25-39h/Woche im Turnusdienst | ab sofort

In unseren Wohngemeinschaften werden Jugendliche von einem multiprofessionellen Team rund um die Uhr sozialpädagogisch betreut. Die Betreuung fokussiert sich auf das Stärken der Persönlichkeit, das Fördern der sozialen Kompetenz, das Aufarbeiten der eigenen Geschichte sowie die Unterstützung bei der schulischen und beruflichen Eingliederung. Hauptziel ist die Begleitung der Jugendlichen in ein selbständiges Leben.

Zur Unterstützung unserer eingespielten Teams suchen wir derzeit Sozialpädagog*innen im Sozialpädagogisch-Therapeutischen Wohnen für Burschen in Krumpendorf, in welchem bis zu 10 Burschen ab dem 13. Lebensjahr rund um die Uhr betreut werden, im Sozialpädagogisch-Therapeutischen Wohnen für Mädchen in Klagenfurt, welches Platz für 10 Mädchen im Alter zwischen 13 und 18 Jahren bietet, sowie im Jugendwohnen Klagenfurt, wo bis zu 20 Jugendliche im Alter zwischen 12 und 21 Jahren betreut und begleitet werden.

Deine Aufgaben

  • Bewältigung von Alltagsaufgaben und Gestaltung des pädagogischen Alltags in Absprache mit dem Team und der pädagogischen Leitung
  • Intensives Wahrnehmen und Beobachten des Verhaltens und der Bedürfnisse der Jugendlichen, sowie das Setzen adäquater sozialpädagogischer Maßnahmen
  • Schaffung und Begleitung der Tagesstruktur
  • Vorbereitung und Gestaltung von freizeitpädagogischen Aktivitäten
  • Kooperation mit Helfer- und Herkunftssystem
  • Betreuungsplanung, Dokumentation und Umsetzung der Zielvereinbarungen

Was du mitbringst

  • eine abgeschlossene Ausbildung mit 120 ECTS oder 3.000 Ausbildungsstunden aus den Bereichen (Sozial-) Pädagogik, Erziehungswissenschaften, Psychologie oder Soziale Arbeit
  • Erfahrung in und Freude an der Arbeit mit Jugendlichen
  • selbständiges und eigenverantwortliches Handeln und Arbeiten
  • Kooperations-, Kommunikationsbereitschaft und -fähigkeit
  • professioneller Umgang mit Nähe und Distanz

Was dich erwartet
Neben einer abwechslungsreichen und verantwortungsvollen Aufgabe, regelmäßigen Supervisionen und Weiterbildungsmöglichkeiten, erwarten dich viele weitere Vorteile und Benefits (z.B. zusätzlich 5 Wochen bezahlte Auszeit alle 5 Jahre, monatliche Kinderzulage, betriebliche Zukunftsvorsorge,….).
Das kollektivvertragliche Monatsbruttogehalt beträgt bei 39 Wochenstunden zwischen € 2.347,43 und € 2.917,08 zzgl. Zulagen für Nacht-, Sonn- und Feiertagsdienste. Für eine exakte Berechnung werden die Vordienstzeiten berücksichtigt.

Wir freuen uns auf deine Online-Bewerbung mit Lebenslauf und Motivationsschreiben bis 26.05.2022 auf unserem Karriereportal!

Die Kontaktpersonen für diese Stelle
Birgit Ebner | Pädagogische Leitung Sozialpädagogisch-therapeutisches Burschenwohnen
Julia David | Pädagogische Leitung Sozialpädagogisch-therapeutisches Mädchenwohnen
Christina Valentini-Strojnik | Pädagogische Leitung Jugendwohnen

ähnliche Jobangebote