Praktikant*in (40h/Woche, 6 Monate)

Wiener Gesundheitsförderung – WiG Veröffentlicht: 11. Juni 2024
Ort
Wien, Austria
Berufsfeld
Beschäftigungsverhältnis
Ende der Bewerbungsfrist
07.07.2024

Beschreibung

Die Wiener Gesundheitsförderung ist eine gemeinnützige Gesellschaft der Stadt Wien mit dem Ziel, die Gesundheitsförderung in Wien durch die Weiterentwicklung bestehender Aktivitäten und die Initiierung neuer Programme und Prozesse zu stärken und weiter voran zu bringen. Wir bieten

ab 1. September 2024 in der Selbsthilfe-Unterstützungsstelle SUS Wien einen Ausbildungsplatz für eine*n

Praktikant*in (40h/Woche, 6 Monate)

Die Selbsthilfe-Unterstützungsstelle SUS Wien ist eine Service- und Beratungsstelle für Selbsthilfegruppen. Es gibt etwa 260 Selbsthilfegruppen in Wien. Bitte informieren Sie sich des Weiteren auf unserer Website www.sus-wien.at.

Ausbildungsprofil und Tätigkeiten

Das Praktikum umfasst vielfältige Agenden zur Vertiefung des theoretischen Wissens und zum Kennenlernen der praktischen beruflichen Praxis im Bereich der „Selbsthilfe-Unterstützungsstelle SUS Wien“. Die Tätigkeiten sind insbesondere:

  • Mitwirkung und Unterstützung bei Projekten und Aktivitäten im Rahmen der Wiener Selbsthilfe-Landschaft und bei der Unterstützung von Wiener Selbsthilfegruppen
  • Mitwirkung bei der Planung, Vorbereitung und Durchführung von Veranstaltungen und Besprechungen
  • Teilnahme an diversen internen und externen Besprechungen und Workshops
  • Mitwirkung und Unterstützung bei der Terminkoordination, Protokollführung und organisatorisch-administrativen Tätigkeiten
  • Recherchetätigkeiten und konzeptionelle Tätigkeiten unter Anleitung

Persönliches Profil

  • Student*in/Absolvent*in, bevorzugt aus den Gesundheits- und Sozialwissenschaften
  • Selbstständig arbeiten wollen und sich nachfragen trauen
  • Ausreichende MS-Office-Kenntnisse und sehr gute Rechtschreibkenntnisse
  • Interessiert am Sammeln praktischer Erfahrungen und an der Anwendung erlernten Wissens
  • Interessiert am Thema Selbsthilfe
  • Bereitschaft zur Weiterentwicklung der Kommunikationsfähigkeit und Teamfähigkeit

Wir bieten einen spannenden Ausbildungsplatz in einem multiprofessionellen Team mit vielfältigen interessanten Inhalten. Die Praktikumsentschädigung beträgt bei einem Pflichtpraktikum € 518,- brutto, bei einem freiwilligen Praktikum € 1.036,- brutto pro Monat (gültig für das Jahr 2024). Bei Interesse freuen wir uns über Ihre aussagekräftigen Unterlagen (mit Foto) per E-Mail an praktikum@wig.or.at - bis spätestens 07. Juli 2024.

Wiener Gesundheitsförderung – WiG

Treustraße 35-43 /Stg.6 /1. Stock

1200 Wien

www.wig.or.at