Pädagogische Fachkraft* in der offenen Jugendarbeit 20 WoStd / nachmittags

EqualiZ Veröffentlicht: 23. Januar 2024
Ort
Klagenfurt, Austria
Beschäftigungsverhältnis

Beschreibung

Werde Teil unseres interdisziplinären Teams als

Pädagogische Fachkraft* in der offenen Jugendarbeit 20 WoStd / nachmittags bei Wunsch nach mehr Stunden Mitarbeit in anderem Arbeitsbereich bei Qualifikation möglich

Der Verein EqualiZ ist eine Anlaufstelle für Mädchen* und junge Frauen* in Kärnten und setzt pädagogische, sozialpädagogische und arbeitsmarktpolitische Angebote mit feministischen und diversitätsorientierten Zugängen in ganz Kärnten um.

Wir suchen eine Mitarbeiterin für den offenen Treff im EqualiZ. An vier Nachmittagen (Dienstag bis Freitag) bietet der Treff Mädchen*, jungen Frauen* und queeren Jugendlichen ab 10 Jahren Raum für Freizeitgestaltung, Lernunterstützung sowie gemeinsame Unternehmungen und Workshop-Angebote. Mitarbeiterinnen im Treff sind im Austausch und in kollegialer Zusammenarbeit mit allen anderen Arbeitsbereichen in der Einrichtung.

Ihre Aufgaben:

  • Planung und selbstständige Durchführung der Treff Nachmittage
  • Konzeption und Umsetzung von niederschwelligen Workshops sowie freizeit- und erlebnispädagogischen Angeboten für die Zielgruppen
  • Unterstützung, Betreuung und Begleitung der Besucherinnen* im Kontext offener, niederschwelliger Jugendarbeit
  • Bewerbung der Angebote und Vernetzung
  • Übernahme von administrativen Tätigkeiten
  • Übernahme von bereichsübergreifenden Tätigkeiten im EqualiZ

Ihr Profil:

  • Frauenpolitisches Bewusstsein und feministisches Engagement, Gender und intersektionelle sowie interkulturelle Kompetenz
  • Abgeschlossene Ausbildung im sozialen oder pädagogischen Bereich bevorzugt im freizeitpädagogischen Bereich oder vergleichbare Qualifikation
  • Offenheit gegenüber queeren Lebenswelten
  • Kommunikative, flexible und selbstständige Arbeitsweise
  • Interesse an offener, niederschwelliger Arbeit mit Jugendlichen
  • Hohe Team-, Koordinations- und Kooperationsfähigkeit
  • Identifikation mit unserem Leitbild und feministisches Engagement
  • Bereitschaft zur Arbeit am Nachmittag

Wir bieten:

Eine verantwortungsvolle, interessante und abwechslungsreiche Position in einem multidisziplinären Team; flexible Arbeitszeitmodelle unter Berücksichtigung dienstlicher Belange. EqualiZ steht für Diversität in der Gesellschaft und will diese Vielfalt auch unter den Mitarbeitenden abbilden. Wir führen eine nichtdiskriminierende Personalpolitik.

Entlohnung nach SWÖ KV, Verwendungsgruppe 7 (auf Basis von 37 Wochenstunden Mindestgehalt: € 2.881,60).

Für eine exakte Berechnung werden die Vordienstzeiten und fachliche Vorerfahrung berücksichtigt.

Wir freuen uns auf eine Vielfalt an Bewerbungen an office@equaliz.at

ähnliche Jobangebote