Gruppen- und Teamleiter*in

Haus Antonius Veröffentlicht: 4. Juni 2022
Ort
Treffen am Ossiachersee, Kärnten
Beschäftigungsverhältnis

Beschreibung

Die Caritas ist eine Hilfsorganisation der Katholischen Kirche und unterstützt Menschen in schwierigen Lebenssituationen, bei Krankheit oder Behinderung, nach Unglücksfällen oder Katastrophen unabhängig von religiöser, sozialer oder nationaler Zugehörigkeit.

Für das Haus Antonius in Treffen am Ossiacher See suchen wir ab sofort eine/n Gruppen- und Teamleiter*in
Vollzeit, 37 Stunden/ Woche

Ihr Aufgabenbereich:

  • Organisatorische und pädagogisch fachliche Leitung der Wohngruppe
  • Einarbeitung und Anleitung von neuen KollegInnen und PraktikantInnen
  • Mitwirkung an der Umsetzung des Qualitätsanspruches der Hausleitung
  • Leitung von Teamsitzungen, Supervisionen, Mitarbeiter- und Anleitungsgesprächen
  • Administrative und Organisatorische Aufgaben wie Dienstplanung,
  • Kontrollaufgaben, Kassa und Urlaubsplanung
  • Zusammenarbeit mit Jugendämtern, Bildungseinrichtungen, sowie Eltern- und Angehörigenarbeit und Austausch mit dem Helfersystem
  •  Dokumentation und Umsetzung von Zielvereinbarungen

Ihr Profil:

  • Leitungskompetenz und Erfahrung in der Personalführung wünschenswert
  • Selbstbewusstes Auftreten und Kommunikationsfreude
  • Abgeschlossenes Studium der Sozialpädagogik / Sozialen Arbeit oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Berufserfahrung in der Kinder- und Jugendhilfe wünschenswert
  • MS-Office Kenntnisse (Word und Excel)
  • Bereitschaft zur Arbeit im Schichtdienst
  • Verantwortungsbewusstsein, Diskretion, Teamfähigkeit und Loyalität
  • Organisationsstärke, genaue und selbstständige Arbeitsweise
  • Identifikation mit dem Leitbild und den Werten der Caritas
  • Die für den Arbeitsplatz erforderliche Impfung (Covid-19) ist Voraussetzung oder muss nachgeholt werden.

Unser Angebot:

  • Entlohnung nach dem Kollektivvertrag für karitative Einrichtungen der Katholischen Kirche in Österreich ab EUR 2.473,40 brutto monatlich sowie Anrechnung der Vordienstzeiten gemäß KV bei einem Beschäftigungsausmaß von 37 Wochenstunden
  • Leitungszulage (lt. Kollektivvertrag für karitative Einrichtungen der Katholischen Kirche in Österreich)
  • Drei zusätzliche freie Tage (Karfreitag, 24.12. sowie 31.12.)
  •  Zwei weitere Urlaubstage nach dem zweiten Urlaubsjahr
  • Bis zu drei zusätzliche Urlaubstage für begünstigt behinderte Mitarbeiter*innen
  • Individuelle Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten sowie drei Tage bezahlte Bildungsfreistellung pro Kalenderjahr
  • Persönliches Recht auf Mehrarbeit (PRAM) für Vollzeitmitarbeiter*innen: Möglichkeit auf 38 Wochenstunden zu erhöhen mit Gehaltsplus von 2,7 %
  • Regelmäßige Supervision und Teambesprechungen
  • Abwechslungsreicher, eigenverantwortlicher Aufgabenbereich
  • Eine Arbeit, die sinnvoll ist und sozialen Nutzen stiftet

Wenn Sie sich mit unseren Werten und Zielen identifizieren und die ausgeschriebene Stelle Ihren Qualifikationen entspricht, dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung per E-Mail an: office@hausantonius.at. Ansprechpartner: Fr. Mag. Sylvia Tarmann (Hausleitung).

Bewerbungen von Menschen mit Behinderungen sind ausdrücklich erwünscht.